Bild-Vektorisierer

Konvertieren Sie Rasterbilder wie PNGs, BMPs und JPEGs in skalierbare Vektorgrafiken (SVG, EPS, DXF)



 
Bild Vektorisierer Einleitung

Wie funktioniert es

Die Vektorisierung von Rasterbildern erfolgt durch Konvertieren von Pixelfarbinformationen in einfache geometrische Objekte. Die häufigste Variante ist das Betrachten von Kantenerkennungsbereichen gleicher oder ähnlicher Helligkeit oder Farbe, die dann als grafische Grundelemente wie Linien, Kreise und Kurven ausgedrückt werden.

Details ansehen »

Rastergrafiken

Ein Raster-Grafikbild ist ein rechteckiges Pixelraster, in dem jedem Pixel (oder Punkt) ein Farbwert zugeordnet ist. Das Ändern der Größe des Rasterbilds führt meist zu einem Verlust der scheinbaren Qualität.
Beispiele: Fotos

Details ansehen »

Vektorgrafiken

Vektorgrafiken basieren nicht auf Pixeln, sondern auf Grundelementen wie Punkten, Linien und Kurven, die durch mathematische Ausdrücke dargestellt werden. Ohne Qualitätsverlust sind Vektorgrafiken leicht skalierbar und drehbar.
Beispiele: Cliparts, Logos, Tattoos, Abziehbilder, Aufkleber, T-Shirt-Designs

Details ansehen »

Tutorial 05
Die neue Benutzeroberfläche

Video Tutorial 05 on YouTube

Tutorial 03
Erweiterte Benutzeroberfläche

Video Tutorial 03 on YouTube

Tutorial 02
Wer braucht ein Drachentattoo?

Video Tutorial 02 on YouTube